Fundhunde Ummerstadt

Zwei Fundhunde in Ummerstadt

 Am Sonntag, dem 5.März 2017, hat der Tierschutzverein Südthüringen e. V. zwei Hunde nach Hinweisen aus dem Bereich Ummerstadt in seine Obhut genommen. Diese beiden Hunde waren wohl schon lange unterwegs, ausgehungert waren beide Tiere und schwer verletzt der schwarze Hund. Diese Tiere – wir haben sie Findus und Minkus genannt – tragen keine deutschen Chips, Nachfragen beim Hersteller ergaben, daß diese Hunde aus südländischen Gebieten stammen. Kann jemand Hinweise zu diesen Hunden geben, haben Bürger diese Hunde bei Privat schon gesehen?

Hinweise zu evtl. Haltern nimmt der Tierschutzverein Südthüringen unter 0170/7375758 entgegen. Bedanken möchten wir uns ganz herzlich bei Herrn S. aus Ummerstadt bezüglich der Aufmerksamkeit, der Fürsorge und Umsicht den Hunden gegenüber.

Monika Hahn, Vorsitzende Tierschutzverein Südthüringen und Ulrich Bernhauser

Fundhund Ummerstadt Fundhund Ummerstadt