Alle Beiträge von Matheis

Tanz-Challenge „Jerusalema“

Immer wieder Sonntags…

Heute setzt das Tierheim Coburg ein Zeichen für „Miteinander, Füreinander, Tierliebe, Freude und Freunde“. Wir wurden für die Tanzchellange Jerusalema vom Tierheim Lichtenfels nominiert. Jerusalema ist ein spiritueller Ort, an dem es nur glückliche, sorglose Menschen und Frieden gibt. Das passt natürlich zum Tierheim Lichtenfels und – logisch – auch zu uns!

Wir haben „nicht gekniffen“, somit müsst Ihr leider auf euer Überraschungspaket verzichten 😅.

Wir nominieren für die Tanz- Challenge „Jerusalema“ den
Tierschutzverein Meiningen e. V.,
Reitverein Untersiemau – Stöppach e.V. und die Polizeidienststelle von Coburg (Polizei Oberfranken – bitte weitersagen)!

7 Tage habt auch Ihr nun Zeit, den Tanz zu üben und euer Video dann online zu stellen.

Viel Spaß 🕺💃💃🕺gebt alles 😉💪🏻!!

Schönen Sonntag und ganz viel Liebe für alle unsere treuen Fans die uns positiv gestimmt sind schickt Euch euer Tierheim Coburg 🕺💃🐾🐾

Nadine Dietzel, Aushilfskraft

Nadine Dietzel, Aushilfskraft Tierpflegerin

23 Jahre

Sternzeichen: Wassermann

Hobby’s: Sport, Kochen, Botanik, Fotografie, Tiere, Studieren

Lieblingsgetränk: Mangosaft

Lieblingsfarbe: Grün

Lieblingsessen: Pizza

Blödeste Angewohnheit: Hund den Pflichten vorzuziehen

Vor was hab ich Angst: scharfem Essen

Lara Borch, Aushilfskraft

Lara Borch, Aushilfskraft Tierpflegerin

22 Jahre

Ausbildung : Fremdsprachenkorrespondentin, Studium Bachelor of Arts

Sternzeichen: Waage

Lieblingsessen: Lasagne

Lieblingsfarbe: Bordeauxrot

Musikrichtung kann ich schwer sagen, da höre ich eigentlich alles 🥰

Hobby’s: Lesen, Bogenschießen und um Tiere kümmern

Lukas Reißenweber, Aushilfskraft

Lukas Reißenweber, Aushilfskraft Tierpfleger

28 Jahre

Ehrenamtlicher Helfer für: R.I.P, Facebook, Instagram, Tierheim Notdienst

Beruf: Altenpfleger

Mein Name ist Lukas und ich bin seit etwa September 2019 ehrenamtlich im Tierheim tätig und seit neustem fest im Team. Hauptberuflich mache ich eine Ausbildung zum Altenpfleger und arbeite somit im Schichtdienst. In meiner Freizeit, verbringe ich Zeit mit meiner Frau und meiner Tochter, genieße aber auch gerne mal die Ruhe.